< img height="1" width="1" style="display:none"src="https://www.facebook.com/tr?id=526057904642497&ev=PageView&noscript=1"/> THIBE DESEYN - Team Suisse - der neue Athletenförderclub

Ich stimme für

THIBE DESEYN

SKITOURENRENNEN

Draussen in den Bergen fühlt sich Thibe Deseyn am wohlsten. Die 21-jährige Waadtländerin, die an der Uni Lausanne ihren Bachelor in Management erlangt und nebenher noch als Barista in einem Café arbeitet, kam 2018 durch eine Freundin aus ihrem Dorf zum Skitourenrennen. «Sie hat den Sport auf hohem Niveau betrieben und da bekam ich Lust, auch damit anzufangen.» Seitdem wendet die Weltmeisterin im Vertical Race 12 bis 14 Stunden pro Woche fürs Training auf. Mit dem Preisgeld würde sie sich noch mehr Zeit für ihren Sport leisten, das Training professioneller gestalten und mehr Schneetrainings zum Saisonbeginn einbauen, damit sie es regelmässig in die Top 5 bei der Elite schafft.

Top-Resultat 2023
3. Rang WM, Sprint

Meine Angaben

Jede Person darf eine Stimme pro Kategorie abgeben. Damit wir sicherstellen können, dass das Online-Voting fair ist, gilt deine Stimme erst, wenn du den Bestätigungslink per E-Mail anklickst.